Icerolls

Icerolls

Icerolls sagt Ihnen (noch) nichts? Den Ursprung

  • Halle:

    C2

  • Standnummer:

    2A01

Icerolls sagt Ihnen (noch) nichts?

Den Ursprung haben Icerolls oder auch „stir-fried icecream“ genannt, in Thailand. Eine cremige Milcheisbasis wird auf einer -25°C kalten Edelstahlplatte mit den gewünschten Zutaten wie zum Beispiel frischen Früchten, Kekse oder Schokoladenriegel unter Verwendung von zwei Metallspachteln zerhackt, glatt gestrichen und gefroren.
Dann werden daraus die Rollen geformt, welche auch der Eiskreation den Namen „Icerolls“ gaben.
Diese werden mit unterschiedlichen Toppings wie Soßen, Früchten, Nüssen oder auch Smarties und bunten Streusel – ganz nach Wunsch des Kunden – geradezu verziert.

Frischer kann Speiseeis nicht zubereitet werden!

Die Milcheisbasis ist die gleiche, die auch der italienische Eismacher in der Eisdiele verwendet, allerdings verzichten wir zum Beispiel auf die Zugabe von Sahne. Somit wird unsere Eisbasis lediglich mit Eisbasispulver, Milch und Zucker angemacht und ist überaus bekömmlich.
Auch gluten- und laktosefreies oder veganes Eis ist möglich.

Wir sind davon überzeugt, Sie werden genauso begeistert sein wie wir selbst vom Geschmack, der Frische und den Variationsmöglichkeiten und freuen uns Ihnen Ihre Eiskreation direkt vor Ort auf der EuroMotor 2019 zuzubereiten.

Sie planen eine Veranstaltung, ein Firmenevent oder gar eine Hochzeit?
Gerne sind wir mit dabei.

dav